Wattner SunAsset 10 - Eckdaten

Wattner SunAsset 10 investiert in bereits errichtete und produzierende Solarkraftwerke.

Eckdaten der Vermögensanlage

 

Emittentin

Wattner SunAsset 10 GmbH & Co. KG

Anlagestrategie

Halten und Betreiben von Solarkraftwerken in Deutschland mit gesetzlich garantierter Einspeisevergütung

Investitionsobjekte

19 Megawatt-Solarkraftwerke

Volumen

10.000.000 Euro geplant, final: 41.318.000 Euro

Laufzeit

12 Jahre bis zum 31.12.2032

Investitionsquote

96,12%

Besondere Merkmale

Von Gründungskommanditist eingezahltes Kommanditkapital in Höhe von 500.000 Euro als Kommanditeinlage des Gründungskommanditisten, kein Standortentwicklungs- und/oder Errichtungsrisiko der Solarkraftwerke, einzelne Nachrangdarlehen sind grundsätzlich kostenlos übertragbar auf andere Anleger

Zinsen

43,6% prognostizierte Gesamtrendite, beginnend mit 3,4% p.a. für die Jahre 2020 bis 2030, für 2031 und 2032 jeweils 4,8% p.a.
Auszahlung jeweils hälftig zum 30.04. und 31.08. eines jeden Jahres ab 2021

Tilgung

100%: 20% in 2030, 40% in 2031 und 40% in 2032, jeweils m 31.12.

Steuern

Einkünfte aus Kapitalvermögen (unterliegen grundsätzlich der Kapitalertragsteuer)

Angebotsende

02.12.2021

Anlagebetrag

mindestens 5.000 Euro, kein Agio

Anleger

privat