Wattner SunAsset 5 - Eckdaten

SunAsset 5 investiert in bereits produzierende Solarkraftwerke, die ihren Strom zu im Erneuerbare-Energien-Gesetz festgelegten Vergütungssätzen einspeisen. Die Einnahmen und Ausgaben der Kraftwerke stehen als Basis für die Kalkulation der Vermögensanlage fest und sind aufgrund der vorliegenden Vergangenheitswerte seit den Jahren 2012 bzw. 2013 gut berechenbar.

Eckdaten der Vermögensanlage

 

Darlehensnehmerin

Wattner SunAsset 5 GmbH & Co. KG

Anlagestrategie

Halten und betreiben von Solarkraftwerken in Deutschland

Investitionsbilanz

3 Megawatt-Solarkraftwerke

Darlehensvolumen

11.225.000 Euro geplant, final: 2.245.000 Euro

Laufzeit

8 Jahre bis zum 31.12.2022

Investitionsquote

100,0%, sofortiger Investitionsbeginn

Sicherheit

Eigenkapital der Darlehensnehmerin bietet zusätzliche Sicherheit beim Verkauf der Investitionsobjekte, kein Rückabwicklungsrisiko, Prospektgutachten

Zinsen

24,0%, beginnend 2015 mit 3,0% p.a. auf den aktuellen Darlehensbetrag, jeweils hälftig im April und August

Tilgung

100,0%, beginnend 2016 mit 3,0%, jährlich steigend, jeweils im Dezember, Schlusstilgung im Jahr 2022

Steuern

Einkünfte aus Kapitalvermögen (unterliegen grundsätzlich der Kapitalertragsteuer)

Angebotsende

Dezember 2015

Anleger

privat