Wattner SunAsset 2

Der globale Strombedarf wächst ständig und wird zunehmend durch die Kraft der Sonne abgedeckt. Deutschland ist mit einer Leistung von rund 13 Gigawatt Spitzenreiter unter den weltweiten Solarstromproduzenten – daran beteiligt sich Wattner SunAsset 2.

Der Fonds investiert nach festen Kriterien in ein Portfolio deutscher Solarkraftwerke.

SunAsset 2 ist ein solarer Betreiberfonds, der schlüsselfertige Solarkraftwerke erwirbt und aus den gesetzlich garantierten Stromerlösen Gewinne für seine Anleger generiert. Zum Ende der kurzen Fondslaufzeit werden die Anlagen profitabel veräußert.

Die Investitionsobjekte sind über Rahmenverträge mit erfahrenen Projektpartnern gesichert, der Einkauf erfolgt zu ertragsabhängigen Festpreisen.

SunAsset 2 ist der einzige solare Betreiberfonds mit einer kurzen Laufzeit von 8 Jahren und bietet dabei eine hervorragende Wirtschaftlichkeit mit unterjährigen Auszahlungen und Steueroptimierung.

(Inhalte aus dem Jahr 2011)